Optimale Zeit für die Physik Nachhilfe

Die Daten variieren sehr unterschiedlich, 45 min, 60 min oder 90 min. Die optimale Zeit ist wahrscheinlich 2×45 min, also 90 min. Das ist weder zu viel noch zu wenig. Bei Bedarf kann es auch 45 Minuten oder 3×45 Minuten dauern. 60-minütige Termine sind irgendwie zu kurz oder 2×60 sind schon etwas zu viel für den optimalen Termin. Die Dauer der Nachhilfe ist wahrscheinlich nicht so entscheidend für die Nachhilfe selbst. Andere Faktoren sind viel wichtiger. Zum Beispiel gutes Material und Informationen, die der Schüler dem Lehrer bringt, ein fürsorglicher und motivierter Lehrer, der dies an den Schüler weitergibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.